Radius: Off
Radius:
km Set radius for geolocation
Suche

12. historischer Dorfmarkt in Oberacker

12. historischer Dorfmarkt in Oberacker

12. historischer Dorfmarkt in Oberacker

Musik und Tanz, gut Speis und Trank aus eigner Flur, aus Keller und Fass, fesche Kerle und sittsame Damen, allerlei Tand und besondere Attraktionen bietet auch in diesem Jahr wieder der Historische Dorfmarkt in Oberacker am 30. September 2017 und am 1. Oktober 2017, nun bereits zum zwölften Mal.

Er beginnt an beiden Tagen um 11:00 Uhr und dauert bis es dunkel wird. Am Samstagabend erhellen die Feuerspucker die Dunkelheit mit ihrer waghalsigen Show.

Viel Selbstgemachtes bieten die Oberäcker und ihre Nachbarn den Marktbesuchern an. Die Speisen sind originell, handfest und deftig, wie es sie vielleicht nur einmal im Jahr gibt. Die Jäger braten ihre Wildsau am Spieß aus Kraichtaler Revieren. Man kann seinen Apfelsaft selbst pressen und die Oberäcker „Stengel-Chips“ probieren. Handwerker führen vor, wie man früher mit einfachen Mitteln gearbeitet hat. Passend zum Reformationsjubiläum führt eine Gruppe der evangelischen Kirchengemeinde ein Theaterstück auf. Viel Spaß und Gelächter ist am Sonntagnachmittag zu erwarten bei der Bauernolympiade. Hier treten kleine Teams bei lustigen Aufgaben gegeneinander an.

Für Kinder gibt es den Wichtelwald, wo Kletter- und Balancierkünste gefragt sind sowie Treffsicherheit im Umgang mit Pfeil und Bogen. Die Kinder können sich bunte Fäden in ihre Haare flechten lassen und beim Steinmetz mit Hammer und Meißel arbeiten.

Der Historische Dorfmarkt in Oberacker ist ein unbeschwertes und ursprüngliches Herbst- und Erntedankfest im Herzen des Kraichgaus mit ganz eigenem Flair und Charme; inzwischen weit über die Grenzen Kraichtals hinaus bekannt und beliebt

Quelle Bild und Text: www.kraichtal.de 22.09.2017

Über GVK

Der Gewerbeverband ist ein Zusammenschluss von über 100 Unternehmen, gewerblicher, handwerklicher und dienstleistender Art, in der Stadt Kraichtal!